Dead Matter ist ein Schurken-Zombie-Überlebensspiel, das derzeit von Quantum Integrity Software Inc. entwickelt wird.

Ein wahrer Sandbox-Überlebenshorror. Die Spieler kämpfen ums Überleben in einer von Zombies geprägten, postapokalyptischen Welt, die den Spielstil fördert, der am besten zu Ihnen passt. Machen Sie es sich mit einem weitläufigen Crafting- und Barrikadensystem gemütlich und verteidigen Sie Ihr Zuhause vor Bedrohungen von außen, kultivieren und leben Sie vom Land oder verzweigen Sie sich, erforschen und säubern Sie alle Fahrzeuge, Waffen und Lebensmittel, die Sie in einem von Zombies geplagten Alberta finden können – allein oder mit deinen Freunden.

In Dead Matter sind Sie die einzigen Grenzen Ihres Spielers. Die Meinungsfreiheit ist für den Entwickler eine wichtige Designphilosophie. Daher hat der Entwickler die Anpassungssysteme von Anfang an so geplant, dass Sie so viel Macht über Ihren Protagonisten haben, wie Sie möchten. Vom Haar über den Kopf bis zum Körper haben Sie die Kontrolle.

Die Welt der Toten Materie ist mit jeder Art von Waffe gefüllt, die Sie sich vorstellen können, und ist von Grund auf neu entwickelt, um alle Arten von Personalisierung zu unterstützen. Egal, ob Sie Ihren Baseballschläger in Stacheldraht wickeln und Schläge ausführen, einen Wecker mit C4 aufrüsten oder Ihre Waffe mit einem provisorischen Küchenmesser-Bajonett befestigen möchten, Sie haben die Wahl.

Und es hört nicht bei den Waffen auf. Die Fahrzeuge wurden kaputt gemacht und in Teilen so konstruiert, dass Sie jeden gewöhnlichen Vorort-Familien-Van in einen apokalyptischen Überlebenstraum verwandeln können. Alles was es braucht ist der richtige Ehrgeiz und Wunsch, die Welt zu prägen (und natürlich die richtigen Materialien).

Die Freiheit der Spieler ist ein unglaublich wichtiger Aspekt eines unterhaltsamen Überlebensspiels. Daher legt er Entwickler alles in Ihre Hände – unsere Tools zur Modentwicklung. Der Entwickler ist im Kern Modder und ist sich bewusst, wie wichtig Modding-Unterstützung für eine gesunde, langlebige Community ist. Jeder Benutzer kann seinen eigenen Server mit seinen eigenen Einstellungen und Mods hosten – auf oder neben dem Steam Workshop. Es ist alles zugänglich und alles kostenlos.